Babyschuhe nähen: Warme Füße für dein Kind

babyschuhe

Ob für unterwegs oder Zuhause, diese kleinen Schühchen halten die Füße deines Babys schön warm und sehen zudem super niedlich aus. Um die Babyschuhe zu nähen benötigst du kaum Stoff – es eignet sich also super zur Resteverwertung!

Materialien für die Babyschuhe

material

Material zum Babyschuhe nähen online kaufen


Top Zubehör verschiedener Hersteller

  • Bestpreisgarantie
  • Schnelle Lieferung
  • 0% Finanzierung

Hinweise zu der Nähanleitung der Babyschuhe

  • Da die meisten Materialien beim Waschen einlaufen, solltest du deinen Stoff vor dem Nähen einmal waschen
  • Für das Nähen von elastischen Stoffen ist eine Overlockmaschine am besten geeignet. Du kannst aber auch mit einer normalen Nähmaschine und einem elastischen Stich (z.B. Zickzack-Stich) nähen. Vor allem bei kleinen Größen ist es einfacher die Nähmaschine zu benutzen.
  • Wenn „rechts auf rechts“ angegeben wird heißt das, dass beide Stoffteile mit der Motivseite, also der später sichtbaren Seite, übereinandergelegt werden. Gleiches gilt für die Angabe „links auf links“ – nur umgekehrt
  • Die Nahtzugabe von 1 cm ist enthalten
  • Die Größe entspricht circa 0-3 Monate / 9 cm

Nähanleitung: Babyschuhe nähen

Schnittteile vorbereiten

schnittteile

Zunächst schneidest du mit Hilfe des Schnittmusters die Schnittteile zurecht. Du benötigst folgende Teile:

  • 2x Sohle
  • 2x Kappe
  • 2x Bündchen

  • Kappe nähen

    kappe

    Zuerst faltest du die Kappe r-a-r in der Mitte zusammen und nähst die gerade Seite zusammen.


    Sohle annähen

    sohle-1
    sohle-2

    Im Anschluss steckst du die Sohle r-a-r an die Kappe und nähst einmal rundherum zusammen. Markiere dir am besten bei beiden Teilen die Mitten und lege sie dann so aufeinander, dass diese sich treffen.


    Bündchen vorbereiten

    buendchen-1

    Jetzt faltest du die Bündchen r-a-r im Stoffbruch und nähst die lange Seite zusammen. Stülpe den Schlauch nun l-a-l wie auf dem nächsten Foto zu sehen.

    buendchen-2


    Bündchen annähen

    buendchen-annaehen

    Zuletzt markierst du dir an dem Bündchen und dem Schuhteil die Mitten und steckst den Bündchenschlauch mit der rechten Seite in den Schuh, so dass die Naht des Bündchens auf die Naht des Schuhs trifft. Danach nähst du das Ganze einmal rundherum zusammen und wendest deinen Schuh.

    babyschuhe-fertig

    Schon sind die Schühchen im Miniformat fertig!


    Lust auf mehr? Dann schau dir auch unsere anderen tollen Nähanleitungen an!

    (Visited 1.515 times, 1 visits today)

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.