Testbericht: Singer 1507 – baugleich Singer 8280

singer-1507-testbericht-singer-8280

Übersicht:

 

Top Ausstattung:

  • 2 Jahre Garantie
  • 8 Stiche
  • 4-Stufen-Knopfloch
  • Warentest Note 2,4 für Singer 8280

Wir sind große Fans von Singer Nähmaschinen. Nun haben wir die Singer 1507 genauer unter die Lupe genommen.
Was die meisten nicht wissen – die Singer 1507 Nähmaschine ist baugleich zur Singer 8280.
Diese hat bei Stiftung Warentest fast den ersten Platz erreicht!

Das heißt, du findest hier den Testbericht zu gleich zwei Anfänger-Nähmaschinen.

Ob diese zwei Maschinen wirklich taugen, erfährst du in folgenden Abschnitten:

Verarbeitung und Design der Singer 1507

Die Freiarm-Maschine ist in den Farben weiß und rot gehalten – ein typisches Singer Exemplar. Ohne kitschigen Firlefanz und in schnörkelloser Form ist die Singer 1507 ein Klassiker auch für anspruchsvolle Geschmäcker.

Die robuste Bauweise lässt den Besitzer ahnen, dass diese Investition sich gelohnt hat. Nichts fühlt sich wackelig an. Verbaut wurden starker weißer Kunststoff und Metall.
Ein Display sucht man vergebens.

Die 8 kg lassen sich durch den praktischen Tragegriff leicht zum nächsten Nähkurs tragen.

Der Nähfuß liegt auf einer robusten und hochwertige Metallplatte auf.

singer-1507-singer-8280-naehfuss

Technische Details und Zubehör

  • Gewicht 7,7 kg
  • Größe 36 x 22 x 43 cm
  • Für Anfänger geeignet
  • Typ: Freiarm- und Flachbett-Nähmaschine
  • 8 Stichprogramme
  • Stichlänge und Stichbreite variabel einstellbar
  • 4-Stufen-Knopflochsystem
  • 2 Jahre Garantie

Zubehör der Singer 1507 (baugleich Singer 8280)

Das Zubehör der Singer 1507 ist umfangreich. Enthalten ist eine ausführliche Bedienungsanleitung. In zahlreichen Produktrezensionen wurde moniert, dass hierbei keine deutsche Beschreibung enthalten sei.

Diesen Mangel hat Singer behoben – im Lieferumfang ist eine Anleitung deutscher Sprache enthalten.
Weiterhin umfasst das Zubehör drei verschiedene Nadelfüße: Reißverschlussfuß, Zierstichfuß und einen Knopflochfuß.

Mit Reinigungspinsel und Schraubenzieher kannst du deine Maschine einfach warten. Ein Fußlasser mit Netzwerkkabel wird selbstverständlich auch mitgeliefert.

Ein Nadelsatz mit Original Singer Nadeln, drei Spulen, zwei Garnhalter und eine Schutzhülle runden den Umfang deines neuen Equipments ab.
Das Zubehör findest du im Schubladenfach unter dem Nähfuß.

Zubehör im Überblick

  • Reißverschlussfuß
  • Zierstichfuß
  • Knopflochfuß
  • Abdeckplatte für Transport
  • Schraubenzieher
  • 1 großer Garnhalter
  • 1 kleiner Garnhalter
  • Nadelssatz
  • 3 Spulen
  • Pinsel zur Reinigung
  • Bedienungsanleitung
  • Schutzhülle
  • Fußanlasser

singer-1507-singer-8280-zubehoer

Die Singer 1507 auf dem Prüfstand

Handhabung der Nähmaschine

Die Bedienung ist auch für gänzlich Näh-Unerfahrene intuitiv möglich und leicht verständlich.
Es wird dich überraschen wie genau du mit dem Fußanlasser – je nachdem wie stark oder zart du trittst – die Nähgeschwindigkeit steuern kannst.

Die 8 Stiche überfordern den Anfänger nicht und können mittels Drehrad eingestellt werden.
Die Nadel der Singer 1507 kann in zwei verschiedene Positionen gebracht werden.
Weitere Besonderheiten bietet und braucht die Maschine nicht.

Wie bei vielen Nähmaschinen für Anfänger geht man auch hier wie folgt vor:

1) Faden dank auf der Maschine gekennzeichneten Fadenführung auf Spule wickeln
2) Faden einfädeln
3) Nähmaschine an den Strom anschließen
4) Stich auswählen und rechterhand mit Drehrad einstellen

Die Singer 1507 hat eine angenehme Betriebslautstärke, ist jedoch einen Ticken lauter als Nähmaschinen anderer großer Marken.
Dieser Mangel fällt jedoch nur geringfügig auf.

Auch das Einfädeln des oberen Fadens hinterlässt einen positiven Eindruck.

Faden einfädeln

singer-1507-singer-8280-faden-einfaedeln

Zwar kommt die Maschine ohne Einfädelhilfe daher, dennoch macht sie es dem Anfänger dank netter Hinweise leicht.
Die Fadenführung für das Einfädeln des Faden ist auf der Maschine aufgedruckt und somit leicht nachvollziehbar.
Entfernt man das Zubehörfach unterhalb des Nähfußes, gelangt man durch eine Klappe an die Spule für den unteren Faden.

Falls du dir dennoch schwer tust, ist das kein Problem. Eine Video Anleitung fürs Einfädeln findest du hier:

Funktionen der Singer 1507

Freiarm und Flachbettnähmaschine
Je nach Bedarf und welche Stücke (Hosenbeine, Bündchen, etc.) genäht werden müssen ist ein einfacher Wechsel zwischen Freiarm und Flachbettnähmaschine möglich. Dazu muss lediglich der vordere Teil mit Zubehörfach abgezogen werden.

8 Stiche
Mittels großem Drehrad sind die 8 verfügbaren Stiche mit nur einem Handgriff ausgewählt. Die Stichauswahl beinhaltet neben klassischem Geradstich und Zickzackstich auch einen Dekostich sowie Knopflochstiche.

In folgenden Abbildungen werden die Stiche nochmal im Detail sichtbar.

singer-1507-Stiche

singer-1507-singer-8280-stiche

4-Stufen-Knopfloch
Knöpfe nähen per Hand gehört mit diesem Maschinchen der Vergangenheit an. Einfach Knopflochfuß befestigen, am Drehrad Knopfloch nähen auswählen und loslegen.
Die 4-Knopflochautomatik lässt dich auf drei verschiedene Arten Knopflöcher annähen.

Schnappfußautomatik
Die Nähfüße lassen sich dank Schnappautomatik schnell und einfach am Halter wechseln und befestigen. Fuß abclippen, neuen Fuß dran clippen.

Rückwärts nähen
Die Hebeltaste unterhalb des Logos auf der vorderen Seite lässt dich auch rückwärts nähen und Nähte sichern.

Nählicht
Das Licht hat eine angenehme Helligkeit und macht die Einführung des Fadens noch leichter.

Nähergebnisse der Singer 1507

Jerseystoffe, Baumwolle, und stärke Stoffe wie Leinen haben den Test an der Nähmaschine bestanden.
Bei Verwendung der entsprechend passenden Nadel waren die Nähergebnisse mehr als zufriedenstellend und die Nadelführung flüssig.

Wie auch im genähten Beispiel der Stiche zu sehen, bietet die Singer ein gleichmäßiges Stichbild.

Reinigung und Wartung

Die Singer 1507 wie auch die Singer 8280 kann einfach gereinigt wie gewartet werden.
Wie die Anleitung im obigen Video zeigt, brauchst du um die wichtigen Bestandteile deiner Maschine zu reinigen und zu ölen nur 3 Minuten.

Preis-Leistungs-Verhältnis der Singer Nähmaschine

singer-1507-singer-8280

Die Singer 1507 ist tatsächlich ein Schnäppchen. Singer gehört zu den Top Marken unter den Nähmaschinen.
Der geringe Preis veranlasst Händler dazu den Zusatz “echte Singer Nähmaschine“ zu verwenden.

Und trotz geringer Anschaffungskosten wurde nicht an Verarbeitung oder Material gespart.
Die Auswahl an 8 Stichen – inklusive Dekostich wie Knopflochstich – reicht für Anfänger und Hobbynäher vollkommen aus.

Auch am Zubehör wurde nicht gespart.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt und lässt dich staunend zurück.


Testergebnis4,4
Singer Nähmaschine 1507 baugleich Singer 8280

Top

  • Leicht zu händeln bzw. zu bedienen
  • Anfänger werden nicht mit Stichen überfrachtet
  • Saubere Nähergebnisse
  • Günstiger Preis
  • Praktischer Tragehenkel
  • Leicht zu transportieren

Flop

  • Abrutschen durch horizontale Anbringung des Garnhalters
  • Etwas lauter als Nähmaschinen anderer großer Marken

Fazit zur Singer 1507 aka Singer 8280 Nähmaschine

Super leichte Bedienbarkeit, saubere Nähergebnisse, verhältnismäßig leise Arbeitsweise und die robuste Bauart machen die Singer 1507 zur klaren Kaufempfehlung.

Lediglich die Anzahl von 8 Stichen könnte den ein oder anderen Nähprofi meckern lassen.
Aber gerade diese Zurückhaltung macht diese Nähmaschine für Anfänger umso attraktiver.

Unser Testergebnis
  • Verarbeitung
  • Bedienung
  • Funktionen
  • Nähergebnis
  • Reinigung und Pflege
  • Zubehör
  • Preis / Leistung
4.4

Zusammengefasst

Einfache Bedienung dank Beschriftung auf der Maschine und detaillierter Bedienungsanleitung.
Minimalistisches Stichprogramm.
Geringer Preis für qualitativ hochwertiges Produkt.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Nähen mit der Singer 1507 und Singer 8280 Nähmaschine.
Schau dir auch unsere anderen Nähmaschinen Tests genauer an!

(Visited 144 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.